Weingut

 

Der 0,49 ha große Weingarten liegt am Osthang des Hannersberges ("Hoanschba") in der Gemeinde Hannersdorf im sonnigen Südburgenland.

 

Zusammen mit dem angrenzenden Königsberg bilden beide ein herrliches Plateau und erlauben einen unglaublichen Fernblick zu unseren ungarischen Nachbarn im Osten sowie in Richtung Steiermark und Niederösterreich (Schneeberg).

 

Der Boden des Hannersberges zeichnet sich durch vulkanisches Verwitterungsgestein aus. Kalkhaltiger Tonschiefer und Dolomitgestein bilden die Grundlage für ausdrucksstarke, fein mineralische und fruchtige Weine.

 

Hier geht es zum Weinkeller und zur Vinothek.


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.